Leistungen

Kinder- und Jugendzahnheilkunde

Den „kleinen“ Patienten soll von Beginn an ein positives Zahnbewusstsein und eine angstfreie Beziehung zur Zahnerhaltung und Prophylaxe vermittelt werden, da dies die zukünftige Einstellung zur Zahnpflege und Zahnmedizin entscheidend beeinflusst. Bitte vermeiden Sie deshalb auch den pädagogischen Fehler mit Ihrem Kind erst zum Zahnarzt zu gehen, wenn es Schmerzen hat!
Da Milchzähne neben der Ästhetik und der Kaufunktion auch wichtige Aufgaben im Rahmen der Gebissentwicklung und Sprachbildung haben, ist es besonders wichtig diese bis zum natürlichen Zahnwechsel gesund zu erhalten. Falls dennoch eine Behandlung notwendig ist, werden die Kinder mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld langsam an die Behandlung herangeführt. Jeder einzelne Behandlungsschritt wird kindgerecht erklärt.

Unsere Praxis deckt das gesamte Spektrum der Kinder- und Jugendzahnheilkunde ab.

Blog Image

Prophylaxe

Ab dem Durchbruch des ersten bleibenden Zahnes - mit meist 6 Jahren - ist auch bei Ihren Kindern eine regelmäßige Prophylaxe zu empfehlen. Von unseren erfahrenen Fachkräften wird den Kindern in einer ruhigen Atmosphäre der richtige Umgang mit der Zahnbürste erklärt. Über Tipps zur Zahnpflege und zahngesunden Ernährung, sowie über die passende Fluoridierung zur Minimierung des Kariesrisikos werden Sie und Ihr Kind natürlich individuell aufgeklärt. Ziel soll sein, Karies erst gar nicht entstehen zu lassen.

Blog Image

Versiegelung

Zähne mit besonders tiefen Fissuren (Grübchen) sind schlecht zu reinigen und sollten deshalb zum Schutz vor Karies mit einem dünnfließenden Kunststoff versiegelt werden.

Blog Image

Füllungen

Die Milchzähne sind aufgrund des dünneren Zahnschmelzes anfälliger für Karies als die bleibenden Zähne. Deshalb ist es besonders wichtig, dass die Zähne Ihrer Kinder regelmäßig von einem Zahnarzt kontrolliert werden. Wird die Karies frühzeitig erkannt, kann der Zahn mit einer Füllung saniert werden. Dafür verwenden wir immer hochwertige Kunststofffüllungen. Wird die Karies nicht behandelt oder zu lange gewartet, können andere Zähne angesteckt werden und Schmerzen entstehen.

Blog Image

Milchzahnkronen

Bei stark zerstörten Milchzähnen reicht eine Füllung nicht mehr aus, sondern es muss eine Milchzahnkrone eingesetzt werden. So kann der Milchzahn noch als wichtiger Platzhalter für den entsprechenden bleibenden Zahn erhalten bleiben. Auch Wurzelbehandlungen sind an Milchzähnen möglich.

Blog Image

Lückenhalter

Bei uns wird auch ein großes Augenmerk auf die Zahnstellung ihrer Kinder gelegt. Ist ein Milchzahn so stark zerstört, dass er nicht mehr erhalten werden kann, lassen wir einen individuellen Lückenhalter anfertigen. Somit hat der bleibende Zahn genug Platz, um regelrecht durchzubrechen. Der Lückenhalter kann entweder fest an einem Zahn befestigt sein oder in Form einer Art „Zahnspange“ herausnehmbar sein.

Erwachsenenzahnheilkunde

Blog Image

Prophylaxe / professionelle Zahnreinigung

Auch bei bester Mundhygiene bleiben Bakterien und Beläge - vor allem in den Zahnzwischenräumen- übrig. Die professionelle Zahnreinigung beinhalltet neben der Putz- und Ernährungsberatung auch die vollständige medizinische Entfernung dieser weichen und harten Beläge. Durch die gründliche Politur der Zahnoberfläche und der Fluoridierung wird die erneute Ansiedelung von Bakterien erschwert.

Blog Image

Parodontologie

Die Parodontitis ist eine Erkrankung des Zahnhalteapparates, die häufig mit einer Zahnfleischentzündung (Gingivitis) beginnt und in der Folge zum Abbau von Knochensubstanz führt. Die betroffenen Zähne werden locker und können verloren gehen. Spezielle Bakterien in den Zahnfleischtaschen gelten als Auslöser dieser Entzündungsprozesse. Das Ziel der Parodontalbehandlung ist es, das Fortschreiten dieser Prozesse zu verhindern und wieder ein entzündungsfreies Zahnfleisch zu bekommen.

Blog Image

Ästhetische Zahnheilkunde

Ein schönes Lächeln macht selbstbewusst und sympathisch, dabei spielen neben einem gesunden Zahnfleisch auch Ihre Zähne eine wichtige Rolle. Schöne Zähne signalisieren Gesundheit und Attraktivität. Dank moderner zahnmedizinischer Behandlungsmethoden und neuer Herstellungsverfahren im Zahnersatz lassen sich Zahnstellung, Zahnform und Zahnfarbe oft leicht optimieren. Welches Verfahren für Sie passend ist, besprechen wir gerne mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch bei uns in der Praxis.

Blog Image

Füllungen

Generell gilt für uns: Der kleinste Eingriff ist der Beste! Durch eine ausführliche und genaue Diagnostik werden Erkrankungen Ihrer Zähne bereits im Anfangsstadium entdeckt. Mit unserem digitalen Röntgengerät können wir strahlungsarm schärfste Aufnahmen anfertigen und durch den Einsatz einer Lupenbrille werden schon kleine Veränderungen entdeckt. Dabei muss, im Gegensatz zu Amalgamfüllungen, ausschließlich die kaputte Zahnsubstanz entfernt werden. Amalgam wird in unserer Praxis nicht verwendet.

Blog Image

Wurzelbehandlung

Wenn der Zahnnerv abgestorben oder irreversibel entzündet ist kann zur Zahnerhaltung eine Wurzelbehandlung sinnvoll sein. Voraussetzung dafür muss sein, dass der Zahn langfristig als erhaltungswürdig eingestuft ist. Mit modernen Geräten und Techniken zur Erweiterung, Reinigung und Abdichtung der Wurzelkanäle bieten wir Ihnen die beste Voraussetzung für eine erfolgreiche Wurzelbehandlung. Wurzelbehandelte Zähne haben in der Regel immer einen großen Defekt und müssen deshalb überkront werden.

Blog Image

Zahnersatz

Durch zahlreiche verschiedene Möglichkeiten lassen sich die ursprüngliche Kaufunktion sowie die Ästhetik und Stabilität der Zähne wiederherstellen. Man unterscheidet festsitzenden Zahnersatz in Form von Teilkronen, Kronen und Brücken von herausnehmbarem, bzw. kombiniert festsitzend-herausnehmbarem Zahnersatz. Unser Ziel ist es gemeinsam mit Ihnen einen langfristig stabilen Zahnersatz zu wählen, der Ihren persönlichen Ansprüchen entspricht und aus zahnmedizinischer Sicht möglich und sinnvoll ist.

Blog Image

Zahnmedizinische Schlafmedizin

Schnarchen Sie? Oder Ihr Partner? Ruhestörendes Schnarchen und leicht- bis mittelgradige Schlafapnoe können mit Zahnschienen behandelt werden. DUrch diese bleibt der Rachenraum weit geöffnet, die schlaffen Rachenmuskeln werden stabilisiert und die Lunge wird wieder mit genügend Luft versorgt. Durch die Unterkiefer-Protrusionsschienen können Ihr Partner und Sie nachts wieder ruhiger und erholsamer schlafen. Je nach Krankenkasse werden die Kosten sogar komplett übernommen.

Blog Image

Angstpatienten

Wir nehmen uns gerne Zeit für Ihre Behandlungsgeschichte und stimmen dann individuell mit Ihnen einen für Sie passenden Behandlungsplan, der Ihre Ängste berücksichtigt, ab. Gerne können Sie auch eine Vertrauensperson als Begleitung oder Ihre Lieblingsmusik mitbringen.

Blog Image

Gemeinsam sind wir stark

In komplexen fachübergreifenden Behandlungsfällen arbeiten wir mit Spezialisten zusammen… Das können Kieferchirurgen, Kieferorthopäden, Physiotherapeuten, Logopäden oder Ärzte sein. Gemeinsam möchten wir Sie immer optimal betreuen!